HOME > Detail View

Detail View

Metaphernforschung in interdisziplinären und interdiskursiven Perspektiven

Metaphernforschung in interdisziplinären und interdiskursiven Perspektiven

Material type
단행본
Personal Author
Mikuláš, Roman.
Title Statement
Metaphernforschung in interdisziplinären und interdiskursiven Perspektiven. / Roman Mikuláš.
Publication, Distribution, etc
Paderborn :   Brill :   Mentis Verlag GmbH,   2020.  
Physical Medium
457 p. ; 24 cm.
Series Statement
Poetogenesis - Studien zur empirischen Anthropologie der Literatur ;12
ISBN
9783957431905 3957431905
요약
Metaphern begleiten unseren Alltag auf Schritt und Tritt, sie prägen unsere Wirklichkeit. Im metaphorischen Vollzug wird sichtbar, in welcher Weise unsere Orientierungsräume entstehen.In diesem Band wird dieser Vollzug aus mehreren disziplinären Perspektiven beleuchtet. An und in Metaphern können wir den kommunikativ-konstruktiven Charakter der Wirklichkeit erkennen. Daher ist es angebracht, nach der Leistung der Metaphern zu fragen und danach, wie Metaphern unser Denken und Handeln ermöglichen und (re)strukturieren. Sie werden daher nicht als sprachliche System-Phänomene aufgefasst, sondern als eine besondere Art der Kopplung zwischen Kognition und Kommunikation. In dieser interdisziplinären Perspektive wird untersucht, wie Metaphern im Spannungsfeld zwischen Kognition und Kommunikation operieren und wie sie an dem, was wir Wirklichkeit nennen, konstitutiv beteiligt sind.
Bibliography, Etc. Note
Includes bibliographical references.
000 00000cam u2200205 a 4500
001 000046056363
005 20201120132620
008 201119s2020 gw b 000 0 ger d
020 ▼a 9783957431905
020 ▼a 3957431905
035 ▼a (OCoLC)1159773742
040 ▼a ERASA ▼b eng ▼c ERASA ▼d OHX ▼d KUB ▼d 211009
050 4 ▼a PN
082 0 4 ▼a 401.43 ▼2 23
084 ▼a 401.43 ▼2 DDCK
090 ▼a 401.43 ▼b M636m
100 1 ▼a Mikuláš, Roman.
245 1 0 ▼a Metaphernforschung in interdisziplinären und interdiskursiven Perspektiven. / ▼c Roman Mikuláš.
260 ▼a Paderborn : ▼b Brill : ▼b Mentis Verlag GmbH, ▼c 2020.
300 ▼a 457 p. ; ▼c 24 cm.
490 1 ▼a Poetogenesis - Studien zur empirischen Anthropologie der Literatur ; ▼v 12
504 ▼a Includes bibliographical references.
520 8 ▼a Metaphern begleiten unseren Alltag auf Schritt und Tritt, sie prägen unsere Wirklichkeit. Im metaphorischen Vollzug wird sichtbar, in welcher Weise unsere Orientierungsräume entstehen.In diesem Band wird dieser Vollzug aus mehreren disziplinären Perspektiven beleuchtet. An und in Metaphern können wir den kommunikativ-konstruktiven Charakter der Wirklichkeit erkennen. Daher ist es angebracht, nach der Leistung der Metaphern zu fragen und danach, wie Metaphern unser Denken und Handeln ermöglichen und (re)strukturieren. Sie werden daher nicht als sprachliche System-Phänomene aufgefasst, sondern als eine besondere Art der Kopplung zwischen Kognition und Kommunikation. In dieser interdisziplinären Perspektive wird untersucht, wie Metaphern im Spannungsfeld zwischen Kognition und Kommunikation operieren und wie sie an dem, was wir Wirklichkeit nennen, konstitutiv beteiligt sind.
830 0 ▼a Poetogenesis - Studien zur empirischen Anthropologie der Literatur ; ▼v 12.
938 ▼a Otto Harrassowitz ▼b HARR ▼n har190677128
938 ▼a Erasmus Boekhandel ▼b ERAA ▼n NTS0000352046
945 ▼a KLPA
994 ▼a C0 ▼b KUB

Holdings Information

No. Location Call Number Accession No. Availability Due Date Make a Reservation Service
No. 1 Location Main Library/Western Books/ Call Number 401.43 M636m Accession No. 111836474 Availability Available Due Date Make a Reservation Service B M

New Arrivals Books in Related Fields