HOME > 상세정보

상세정보

Zwischen Österreich und Grossdeutschland : eine politische Geschichte der Salzburger Festspiele, 1933-1944

Zwischen Österreich und Grossdeutschland : eine politische Geschichte der Salzburger Festspiele, 1933-1944 (2회 대출)

자료유형
단행본
개인저자
Kriechbaumer, Robert, 1948-.
서명 / 저자사항
Zwischen Österreich und Grossdeutschland : eine politische Geschichte der Salzburger Festspiele, 1933-1944 / Robert Kriechbaumer.
발행사항
Wien :   Böhlau Verlag,   2013.  
형태사항
445 p. : ill., plates ; 25 cm.
총서사항
Schriftenreihe des Forschungsinstitutes für politisch-historische Studien der Dr.-Wilfried-Haslauer-Bibliothek Salzburg ;Band 46
ISBN
9783205789413 (cl.) 3205789415 (cl.)
내용주기
"Der Frontabschnitt -- heisst Salzburg." : die Salzburger Festspiele 1933-1937 -- "Dass die Festspiele unter allen Umständen abgehalten werden müssen." : die 1.000-Mark-Sperre 1933, der Juliputsch der Nationalsozialisten 1934 und die Folgen -- "Wir haben nicht vergebens gearbeitet." : die Auslandswerbung 1933-1937 -- Der italienische Kurs : die Schatten der Außenpolitik über den Festspielen 1933-1937 -- Osterreich 1932-34 : die politischen Rahmenbedingungen -- Die Salzburger Festspiele : ein "ganz prominenter Bestandteil und Faktor österreichischer Kultur" -- Die (illegale) österreichische NSDAP und die Salzburger Festspiele -- Salzburg als "letzter unpolitischer Ort, an dem die Kunst noch ein Dach über dem Kopf hat" : das Programm 1933-1937 -- Die Krisenjahre 1933-34 : "Österreich hat eine europäische Aufgabe." -- Begehrlichkeiten und Befindlichkeiten -- Arturo Toscanini, das Bemühen um einen inneren Ausgleich und die Internationalisierung der Salzburger Festspiele -- Das geplante Festspielprogramm 1938 : die Dominanz der Oper und Reinhardts Verstimmung -- "Österreich -- zieht dieser neuen deutschen Kultur gegenüber einen klaren Trennungsstrich." : die Salzburger Festspiele als Politikum und antifaschistische Demonstration -- Goethes "Faust" : ein Politikum (?) -- "Es ist der Wunsch von Minister Pernter, auf jeden Fall die Mitwirkung Toscaninis bei den nächsten Festspielen zu sichern." -- Hans Pfitzner, Richard Strauss und Clemens Krauss 1933-34 -- Die Salzburger Festspiele als Antipode zur neuen deutschen Kultur 1935-1937 -- Der Umbau des Festspielhauses 1937-38 -- (Umkämpfte) Schöpfung und Identifikationsmodell : die Festspiele und die Juden -- "Mit einem Mal wurden die Salzburger Festspiele eine Weltattraktion ..." : die sommerliche Festspielatmosphäre 1933-1937 -- Vor Sonnenuntergang : Leopoldskron -- Bildtafeln -- "Salzburg war und ist die deutsche Festspielstadt." : die Salzburger Festspiele in der Ära des Nationalsozialismus 1938-1944 -- Präludium -- " -- Die Salzburger Festspiele sind eine Angelegenheit Großdeutschlands geworden -- " : die kulturpolitische Positionierung der Festspiele durch den Nationalsozialismus 1938-39 -- Der Tanz auf dem Vulkan oder die Bühne für den Weltuntergang : die Salzburger Festspiele als politischer Inszenierungsort -- Die fragile Achse Berlin-Rom -- Die politische Neuordnung Südosteuropas -- Die Begründung eines deutschen Protektorats über die Slowakei -- " -- ein Sinnbild für die unlösliche Gemeinschaft zwischen Führer und Volk -- " : die neue Bestimmung der Salzburger Festspiele 1940-44 -- Ein zweites zentrales Festspiel deutscher Kunst : Goebbels' Festspiele zwischen dem Reich, Wien und Salzburg -- Karl Böhm -- Hans Knappertsbusch -- Wilhelm Furtwängler -- Clemens Krauss -- Clemens Krauss : ein eigener Salzburger Mozartstil 1942-43 -- Im Schatten Reinhardts : das Schauspiel -- Das Festspielhaus als historischer Gedächtnisort oder die Konstruktion einer neuen Identität 1938-1944 -- Festspiele im Totalen Krieg 1944 -- Die Salzburger Festspiele als regionaler und nationaler Identifikationscode -- Quellennachweis -- Archive -- Gedruckte Quellen -- Zeitschriften, Periodika -- Tages- und Wochenzeitungen -- Bibliografie -- Bildnachweis -- Personenregister.
서지주기
Includes bibliographical references (p. 427-435) and index.
일반주제명
Music festivals --Political aspects --Austria --Salzburg. National socialism and music --Austria --Salzburg --History. National socialism and theater --Austria --Salzburg --History.
000 00000cam u2200205 a 4500
001 000045836020
005 20161026165716
008 150612s2013 au af b 001 0 ger d
020 ▼a 9783205789413 (cl.)
020 ▼a 3205789415 (cl.)
035 ▼a (OCoLC)844683910
040 ▼a OHX ▼b eng ▼c OHX ▼d OCLCO ▼e rda ▼d INU ▼d IXA ▼d OCLCA ▼d STF ▼d OCLCA ▼d UKMGB ▼d OCLCF ▼d HEBIS ▼d ZCU ▼d KUB ▼d 211009
043 ▼a e-au---
082 0 4 ▼a 780.7843632 ▼2 23
084 ▼a 780.7843632 ▼2 DDCK
090 ▼a 780.7843632 ▼b K92z
100 1 ▼a Kriechbaumer, Robert, ▼d 1948-.
245 1 0 ▼a Zwischen Österreich und Grossdeutschland : ▼b eine politische Geschichte der Salzburger Festspiele, 1933-1944 / ▼c Robert Kriechbaumer.
260 ▼a Wien : ▼b Böhlau Verlag, ▼c 2013.
300 ▼a 445 p. : ▼b ill., plates ; ▼c 25 cm.
490 1 ▼a Schriftenreihe des Forschungsinstitutes für politisch-historische Studien der Dr.-Wilfried-Haslauer-Bibliothek Salzburg ; ▼v Band 46
504 ▼a Includes bibliographical references (p. 427-435) and index.
505 0 0 ▼t "Der Frontabschnitt -- heisst Salzburg." : die Salzburger Festspiele 1933-1937 -- ▼t "Dass die Festspiele unter allen Umständen abgehalten werden müssen." : die 1.000-Mark-Sperre 1933, der Juliputsch der Nationalsozialisten 1934 und die Folgen -- ▼t "Wir haben nicht vergebens gearbeitet." : die Auslandswerbung 1933-1937 -- ▼t Der italienische Kurs : die Schatten der Außenpolitik über den Festspielen 1933-1937 -- ▼t Osterreich 1932-34 : die politischen Rahmenbedingungen -- ▼t Die Salzburger Festspiele : ein "ganz prominenter Bestandteil und Faktor österreichischer Kultur" -- ▼t Die (illegale) österreichische NSDAP und die Salzburger Festspiele -- ▼t Salzburg als "letzter unpolitischer Ort, an dem die Kunst noch ein Dach über dem Kopf hat" : das Programm 1933-1937 -- ▼t Die Krisenjahre 1933-34 : "Österreich hat eine europäische Aufgabe." -- ▼t Begehrlichkeiten und Befindlichkeiten -- ▼t Arturo Toscanini, das Bemühen um einen inneren Ausgleich und die Internationalisierung der Salzburger Festspiele -- ▼t Das geplante Festspielprogramm 1938 : die Dominanz der Oper und Reinhardts Verstimmung -- ▼t "Österreich -- zieht dieser neuen deutschen Kultur gegenüber einen klaren Trennungsstrich." : die Salzburger Festspiele als Politikum und antifaschistische Demonstration -- ▼t Goethes "Faust" : ein Politikum (?) -- ▼t "Es ist der Wunsch von Minister Pernter, auf jeden Fall die Mitwirkung Toscaninis bei den nächsten Festspielen zu sichern." -- ▼t Hans Pfitzner, Richard Strauss und Clemens Krauss 1933-34 -- ▼t Die Salzburger Festspiele als Antipode zur neuen deutschen Kultur 1935-1937 -- ▼t Der Umbau des Festspielhauses 1937-38 -- ▼t (Umkämpfte) Schöpfung und Identifikationsmodell : die Festspiele und die Juden -- ▼t "Mit einem Mal wurden die Salzburger Festspiele eine Weltattraktion ..." : die sommerliche Festspielatmosphäre 1933-1937 -- ▼t Vor Sonnenuntergang : Leopoldskron -- ▼g Bildtafeln -- ▼t "Salzburg war und ist die deutsche Festspielstadt." : die Salzburger Festspiele in der Ära des Nationalsozialismus 1938-1944 -- ▼t Präludium -- ▼t " -- Die Salzburger Festspiele sind eine Angelegenheit Großdeutschlands geworden -- " : die kulturpolitische Positionierung der Festspiele durch den Nationalsozialismus 1938-39 -- ▼t Der Tanz auf dem Vulkan oder die Bühne für den Weltuntergang : die Salzburger Festspiele als politischer Inszenierungsort -- ▼t Die fragile Achse Berlin-Rom -- ▼t Die politische Neuordnung Südosteuropas -- ▼t Die Begründung eines deutschen Protektorats über die Slowakei -- ▼t " -- ein Sinnbild für die unlösliche Gemeinschaft zwischen Führer und Volk -- " : die neue Bestimmung der Salzburger Festspiele 1940-44 -- ▼t Ein zweites zentrales Festspiel deutscher Kunst : Goebbels' Festspiele zwischen dem Reich, Wien und Salzburg -- ▼t Karl Böhm -- ▼t Hans Knappertsbusch -- ▼t Wilhelm Furtwängler -- ▼t Clemens Krauss -- ▼t Clemens Krauss : ein eigener Salzburger Mozartstil 1942-43 -- ▼t Im Schatten Reinhardts : das Schauspiel -- ▼t Das Festspielhaus als historischer Gedächtnisort oder die Konstruktion einer neuen Identität 1938-1944 -- ▼t Festspiele im Totalen Krieg 1944 -- ▼t Die Salzburger Festspiele als regionaler und nationaler Identifikationscode -- ▼g Quellennachweis -- ▼g Archive -- ▼g Gedruckte Quellen -- ▼g Zeitschriften, Periodika -- ▼g Tages- und Wochenzeitungen -- ▼g Bibliografie -- ▼g Bildnachweis -- ▼g Personenregister.
611 2 0 ▼a Salzburger Festspiele ▼x History.
650 0 ▼a Music festivals ▼x Political aspects ▼z Austria ▼z Salzburg.
650 0 ▼a National socialism and music ▼z Austria ▼z Salzburg ▼x History.
650 0 ▼a National socialism and theater ▼z Austria ▼z Salzburg ▼x History.
830 0 ▼a Schriftenreihe des Forschungsinstitutes für politisch-historische Studien der Dr.-Wilfried-Haslauer-Bibliothek ; ▼v Bd. 46.
945 ▼a KLPA

소장정보

No. 소장처 청구기호 등록번호 도서상태 반납예정일 예약 서비스
No. 1 소장처 중앙도서관/서고7층/ 청구기호 780.7843632 K92z 등록번호 111737465 도서상태 대출가능 반납예정일 예약 서비스 B M

컨텐츠정보

목차

Vorwort Teil I 'Der Frontabschnitt ... heisst Salzburg.' Die Salzburger Festspiele 1933-1937 1. '... Dass die Festspiele unter allen Umstanden abgehalten werden mussen.' Die 1.000-Mark-Sperre 1933, der Juliputsch der Nationalsozialisten und die Folgen 2. 'Wir haben nicht vergebens gearbeitet.' Die Auslandswerbung 1933-1937 3. Der italienische Kurs. Die Schatten der Außenpolitik uber den Festspielen 1933-1937 3.1 Osterreich 1932/34 - Die politischen Rahmenbedingungen 3.2 Die Salzburger Festspiele - ein 'ganz prominenter Bestandteil und Faktor osterreichischer Kultur' 4. Die (illegale) osterreichische NSDAP und die Salzburger Festspiele 5. Salzburg als 'letzter unpolitischer Ort, an dem die Kunst noch ein Dach uber dem Kopf hat'. Das Programm 1933-1937 5.1 Die Krisenjahre 1933/34 - 'Osterreich hat eine europaische Aufgabe.' 5.2 Begehrlichkeiten und Befindlichkeiten 5.3 Arturo Toscanini, das Bemuhen um einen inneren Ausgleich und die Internationalisierung der Salzburger Festspiele 5.4 Das geplante Festspielprogramm 1938 - Die Dominanz der Oper und Reinhardts Verstimmung 6. 'Osterreich ... zieht dieser neuen deutschen Kultur gegenuber einen klaren Trennungsstrich.' Die Salzburger Festspiele als Politikum und antifaschistische Demonstration 6.1 Goethes 'Faust' - ein Politikum (?) 6.2 'Es ist der Wunsch von Minister Pernter, auf jeden Fall die Mitwirkung Toscaninis bei den nachsten Festspielen zu sichern.' 6.3 Hans Pfitzner, Richard Strauss und Clemens Krauss 1933/34 6.4 Die Salzburger Festspiele als Antipode zur neuen deutschen Kultur 1935-1937 7. Der Umbau des Festspielhauses 1937/38 8. (Umkampfte) Schopfung und Identifikationsmodell. Die Festspiele und die Juden 9. 'Mit einem Mal wurden die Salzburger Festspiele eine Weltattraktion ...' Die sommerliche Festspielatmosphare 1933-1937 10. Vor Sonnenuntergang - Leopoldskron Bildtafeln Teil II 'Salzburg war und ist die deutsche Festspielstadt.' Die Salzburger Festspiele in der Ara des Nationalsozialismus 1938-1944 11. Praludium 12. '... Die Salzburger Festspiele sind eine Angelegenheit Großdeutschlands geworden ...' Die kulturpolitische Positionierung der Festspiele durch den Nationalsozialismus 1938/39 13. Der Tanz auf dem Vulkan oder die Buhne fur den Weltuntergang. Die Salzburger Festspiele als politischer Inszenierungsort 13.1 Die fragile Achse Berlin-Rom 13.2 Die politische Neuordnung Sudosteuropas 13.3 Die Begrundung eines deutschen Protektorats uber die Slowakei 14. '... ein Sinnbild fur die unlosliche Gemeinschaft zwischen Fuhrer und Volk ...' Die neue Bestimmung der Salzburger Festspiele 1940/44 15. Ein zweites zentrales Festspiel deutscher Kunst. Goebbels' Festspiele zwischen dem Reich, Wien und Salzburg 15.1 Karl Bohm 15.2 Hans Knappertsbusch 15.3 Wilhelm Furtwangler 15.4 Clemens Krauss 16. Clemens Krauss. Ein eigener Salzburger Mozartstil 1942/43 17. Im Schatten Reinhardts. Das Schauspiel 18. Das Festspielhaus als historischer Gedachtnisort oder die Konstruktion einer neuen Identitat 1938-1944 19. Festspiele im Totalen Krieg 1944 20. Die Salzburger Festspiele als regionaler und nationaler Identifikationscode Quellennachweis Archive Gedruckte Quellen Zeitschriften, Periodika Tages- und Wochenzeitungen Bibliografie Bildnachweis Personenregister


정보제공 : Aladin

관련분야 신착자료